Maja

Zusatzangebote von Maja

maja@kundalini-bewusstzeit.com

01520 – 74 46 759

Mantra Oil

Ich werde Dir bei diesem Workshop meine Lieblingsöle von doTERRA (Werbung ohne Auftrag) vorstellen und wie sie im Alltag eingesetzt werden können. Diese tollen Öle begleiten mich  und meine Familie schon seit einigen Jahren; sie sind für mich nicht mehr weg zu denken, da sie mich immer wieder aufs Neue begeistern.

Im Workshop erstellen wir gemeinsam durch die Infos der Öle  einen Roll-On, den Du natürlich mit nach Hause nehmen und genießen darfst.

Zur Abrundung des Workshops chanten wir in der Gruppe Mantras aus dem Kundalini Yoga – hierbei ist nicht das Ziel „singen zu können“, sondern sich vielmehr dem Klangstrom, dem Naad mitreißen zu lassen .

Es sind keine Vorkenntnisse nötig!

Mantras werden häufig in Sanskrit gesungen, dabei geht es vordergründig nicht um das Verstehen des Textes, sondern viel mehr darum, die Meridianpunkte im Gaumen zu anzusprechen und somit Spannungen, Emotionen zu lösen, die Stimmung zu heben und Heilenergie im Körper frei zu setzen.

Nächste Termine: stay tuned

Inner Dance

Inner Dance ist durch den Filipino Pi Antonio Villaraza entstanden. Ich hatte die Möglichkeit durch meinen Auslandsaufenthalt in Malaysia, Pi Villaraza persönlich kennenzulernen, in dem ich das Inner Dance Teacher Training im Mai 2017 bei ihm absolviert habe.

In unserer heutigen, sehr schnelllebigen Zeit, bietet Inner Dance als Entspannungstechnik durch Musik einen tollen Ausgleich zum stressigen Alltag.

Die Teilnehmer/innen liegen dabei bequem auf ihren Yogamatten und hören mit möglichst geschlossenen Augen der Musik zu und begeben sich durch innerliches Loslassen auf ihre eigene Körperreise.

Durch Inner Dance entspannt sich das vegetative Nervensystem und somit können eventuell vorhandene Blockaden oder Konflikte gelöst werden.

Die Teilnehmer/innen haben stets die Möglichkeit, die Augen zu öffnen und den Prozess selbst zu beenden oder zu pausieren.

Mir ist es dabei sehr wichtig durch die Musik für die Teilnehmer/innen eine vertraute Atmosphäre, ein Raum zu schaffen in denen es gelingt, sich zu entspannen.

Der Preis beträgt 20 €.

Nächster Inner Dance Termin:  Samstag, den 21.11.2020 um 18 Uhr

Aquarian Sadhana

Das morgendliche Sadhana beginnt in den ambrosischen Stunden (Morgendämmerung zwischen 3 und 6 Uhr), um mit Dir und Deinem Selbst eins zu sein und zu werden.

Sadhana ist eine tägliche Übung zur Selbstdisziplin, um Deinen Körper, Deinen Geist und Deine Seele zu reinigen und Dir dadurch ein bewussteres Leben, Denken und Handeln zu ermöglichen, d.h. aufmerksamer und bewusster durch das Leben zu gehen.

Sadhana in der Gruppe auszuüben, hat eine intensive Wirkung und erhöht die zwischenmenschliche Sensibilität. 

Die Dauer des Sadhana ist 2,5 – 3 Stunden, es sind keine Vorkenntnisse im Yoga nötig!

Ablauf:

  • – Das Japji (gemeinsames Rezitieren der Morgenandacht)
  • – Einstimmung 
  • – Kundalini Yoga Übungsreihe/Kriya
  • – Chanten der 7 Sadhana Meditationen
  • – Ausstimmen

Ich empfehle dir vor dem Sadhana eine kalte Dusche zu nehmen, um Deinen Körper und Deinen Geist auf das bevorstehende Sadhana vorzubereiten. Bringe bitte eine Kopfbedeckung und etwas zu trinken mit.

Ich bitte Dich als Energieausgleich um eine Spende an die DKMS, bei der ich selbst seit 2017 als Spenderin registriert bin.

  • Sonntag, den 25.10.2020
  • Sonntag, den 22.11.2020
  • Sonntag, den 27.12.2020